Designer · 23. April 2018
Marrakesch- oft wurde ich gefragt was die Stadt ausmacht und weswegen ich mich ihr so verbunden fühle. Lässt man sich in dem farbenfrohen Labyrinth der Medina treiben, spürt man die Magie der Stadt, die Sehnsüchte weckt. Genauso ging es Yves Saint Laurent, als er 1966 seine Liebe für die Stadt entdeckte. Dieser Blogpost beschreibt den Einfluss Marrakeschs auf das spätere Lebenswerk des Haute Couture Designers.

NordischNobelle Informationen

Inh. Laura Wrieden

Design Offices

Domstraße 10

D-20095 Hamburg

Mail: l.wrieden@nordischnobelle.de

Tel: 0152/58563820

Mo-Fr: 11.00 -18.00 Uhr

(telefonische Erreichbarkeit)

 

Termine im Büro nur nach vorheriger Absprache

 

Instagram

Sichere Bezahlung & Versand

Follow us on Facebook